Charleys Tante Operette

KAMMEROPER MÜNCHEN – LIVE

Die Kammeroper München präsentiert kleine und große musikalische Formate in verschiedenen Besetzungen.

Die nächsten Termine

PROJEKTE

KINDERSZENEN (Robert Schumann)

16.07.2020, 20:00 – 21:30 Uhr
Café Luitpold, Brienner Str. 11, 80333 München

Rezitation: Lavinia Nowak (Jungschauspielerin der August Everding Akademie
Moderation: Maximilian Maier (Bayerischer Rundfunk)
Arrangements und Texte: Alexander Krampe

Flöte: Christiane Steffens
Klarinette: Christophe Gördes
Fagott: Ruth Gimpel

Eintritt frei
Anmeldungen für Tisch Reservierung: info@cafe-luitpold.de

PROGRAMM

Mit diesem Klavierzyklus schrieb Robert Schumann eine der bezauberndsten Musiken der romantischen Epoche, die Kindheit verklärend als Gegenpol zur alltäglichen Erwachsenenwelt betrachtet. Gegenübergestellt werden diese in einer Fassung von Holzbläsertrio arrangierten Stücke verschiedenen Kindheits- und Jugenderinnergungen aus der Literatur, die eine Isolation literarisch umschreiben. So z.B. Schalom Ben Chorins Autobiographie „Jugend an der Isar“, in der er seine Münchner Jugenderinnerungen in den 30er Jahren skizziert.

Weitere aktuelle Produktionen